Your browser does not support script
 
EN | NL | FR | DE | DK | ES | PY | 日本 | 中文
DIAMANTENMUSEUM BRUGGE

DIE GESCHICHTE VOM DIAMANTENMUSEUM BRÜGGE

Das Diamantenmuseum Brügge wurde am 19. Juni 1999 eröffnet.

Das Museum ist in der Zwischenzeit während mehrerer Phasen ausgeweitet worden.
In 2005 wurde die brasilianische Sammlung und Ausstellungen über synthetische und industrielle Diamanten eröffnet.

Eine Zahl von nur temporären Ausstellungen wurden seit da präsentiert:
  • 2008: "Ein Funkelnde Geschichte" , die soziale Geschickte von Diamantenschleifern in Brügge und West-Flandern
  • 2009: "Di-Amour", die Geschichte vom Diamantenring und Diamantenschmuck

2010 wird das Diamanteninstitut Brügge seine Türen öffnen und „Insider Kurse“ über die Wqelt der Diamanten und ihrer Geheimnisse anbieten.